Der Fiat Turm

Der Fiat Turm, oder auch Torre Balilla

Ich habe schon oft diesen Turm direkt am Strand von Marina di Massa betrachtet, aber ich habe mich nie gefragt, welche Bedeutung er eigentlich hat. Heute bin ich dann ans Meer gefahren mit u.a. dem Hintergedanken ein Foto für die Photo-Challeng von Jeriko zum Thema „Von Unten“ zu machen. Bisher habe ich noch nie dran Teil genommen, aber einmal ist immer das erste Mal. Dann lag ich heute schön am Strand bei immer noch warmen 30°C, und mir sprang wieder dieser weiße Turm ins Auge.
Letztendlich bin ich dorthin und habe ein paar Fotos geschossen und recherchiert habe ich auch.

Also bei dem Turm handelt es sich um den Fiat Turm, der 1933 im Auftrag des Ministers Edoardo Agnelli zu Ehren des Duce, Benito Mussonlini, konstruiert wurde. Er wurde den Familien und Kindern der Angestellten des Automobilkonzerns Fiat zur Verfügung gestellt. Die Fiat Angestellten und deren Familien konnten dort im Sommer ihren Urlaub am Meer verbringen.
Der Torre Balilla befindet sich direkt am Strand von Marina di Massa, ist ca. 50 m hoch und vollständig ohne Treppen konstruiert.  Interessanterweise wurde der Turm innerhalb von nur 100 Tagen errichtet vom Architekten Vittorio Bonadè Bottino. Die Besonderheit ist, dass der Fiat Turm ohne Fundament gebaut, was bis heute noch als Meisterwerk der Ingenieurskunst gilt.

Ich sollte wohl öfter an dieser Photo-Challenge teilnehmen, denn ich hab mal wieder etwas Interessantes herausgefunden!