StraVemiMis – Strandverkäufer des Todes

StraVemiMis – Strandverkäufer des Todes

Die Strand-Verkäufer mit Migrationshintergrund sind die täglichen Freunde eines Badegastes und immer für ein gutes Geschäft zu haben. Wo kriegt man sonst seine original gefälschte Rolex her? Außerdem sind StraVemiMis die zuverläßigten Wettervorhersager in ganz Italien. Auch jetzt schon im September wissen die Jungs, was wir im nächsten Monat brauchen könnten -Winterjacken! Abgesehen davon, dass sie einen am Strand, wenn man gerade dabei ist zu entspannen, ein wenig auf die Nerven fallen, könnten sie doch ganz nützlich sein in manchen Sitationen.

Und vielen Dank an den Sebastian für das Wort des Tages – StraVemiMis.

Veröffentlicht von

Giulia

Mein Name ist Giulia, ich bin Fotografin, Weltenbummlerin, Bloggerin und Design-Liebhaberin. Ich schaue mir die Welt auf meine ganz eigene Weise an und halte sie fest.

2 Gedanken zu „StraVemiMis – Strandverkäufer des Todes“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.