Lüttich bei Nacht


Lüttich bei Nacht

Heute abend gab es einen kurzen Tripp nach Lüttich. Von Aachen sind es ja nur knapp 50km und wenn man dort ist, fühlt es sich an wie Urlaub. Andere Sprache, andere Architektur und verrückte Menschen. Also es lohnt sich allemal, und wenn man nur etwas an der Maas entlang spaziert. Denn in Aachen fehlt ja bekanntlich ein schöner Fluss. Und eine gute belgische Fritte darf natürlich auch nicht fehlen…

Habe ein Foto in s/w und ein Foto in Farbe gemacht. Welches gefällt euch besser? 

Veröffentlicht von

Giulia

Mein Name ist Giulia, ich bin Fotografin, Weltenbummlerin, Bloggerin und Design-Liebhaberin. Ich schaue mir die Welt auf meine ganz eigene Weise an und halte sie fest.

4 Gedanken zu „Lüttich bei Nacht“

  1. ich bin kein großer Fan von Belgien. Man hat da ja so Vorurteile. Dreckig und so. Aber zum Fotografieren ist z.B. Lüttich bestimmt nicht schlecht. Und ja, Aachen fehlt in der Tat ein Fluss! Warst du schonmal in Maastricht? (mit der 50 von Aachen aus nur 5,50€ hin und zurück! und theoretisch kann man damit durch ganz Zuid Limburg fahren) Finde es toll dort. Und auch da hab ich das Gefühl von Urlaub. 🙂 Aber auch schon, wenn ich runter nach Vaals spaziere.

  2. Hallo Verena,

    ja Belgien und seine Vorurteile…
    Aber irgendwie mag ich Belgien trotzdem. Alles so schön runtergekommen und es gibt soooo viel zu entdecken.
    Maastricht ist auch toll, da geb ich dir Recht. Habe dort u.a. studiert, deswegen kenn ich die Stadt ganz gut.
    Aber Aachen verzeihe ich, dass es keinen Fluss hat, weil man wohnt so international. Wenn man will kan man jeden Tag Urlaub haben 😉

  3. ich musste in letzter Zeit öfters beruflich nach Brüssel. Vielleicht sollte ich beim nächsten Mal dort einen Stop einlegen… Ich habe auch was Belgien angeht ein paar kleinere Vorurteile. Diese werden bei mir stärker je weniger flämisch und je mehr französisch gesprochen wird. Kann Dir nicht sagen warum. Ich beherrsche beide Sprachen nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.